Neckaralbkreis

Amalie Heinrich – Vorsitzende

Königsberger Str. 55, 72116 Mössingen

Tel.: 07473 – 22906

E – Mail: amalieheinrich@web.de

 

Am 18. September 2010 wählte die Orts- und Kreisgruppe Balingen/Reutlingen/Tübingen in Anwesenheit der Vorsitzenden der Landesgruppe Baden-Württemberg, Leontine Wacker, einen neuen Vorstand und wurde in „Orts- und Kreisgruppe Neckaralb“ umbenannt.

Als Vorsitzende wurde zum wiederholten Male Amalie Heinrich bestätigt. Die weiteren Vorstandsmitglieder: Rosa Kamerlocher, Erich Wettstein, Olga Wettstein, Elvira Bartuli, Amalie Heinrich, Lydia Fries, Nina Leicht und Eduard Heinrich.

Die Orts- und Kreisgruppe Neckaralb (210 Familienmitgliedschaften) betreut Landsleute im Raum Neckaralb, zu dem die Landkreise Tübingen (mit den Orten Tübingen, Rottenburg, Ergenzingen, Hohenentringen, Ammerbuch, Pliezhausen, Dettenhausen, Dußlingen, Hirrlingen), Balingen (Balingen, Rosenfeld, Geislingen, Schömberg, Mössingen, Hechingen, Burladingen, Haigerloch, Bisingen, Bodelshausen, Albstadt, Rangendingen, Grosselfingen, Meßstetten, Bitz) und Reutlingen (Reutlingen, Wannweil, Münzingen, Pfullingen, Lichtenstein, Engstingen) gehören.

Für beispielhaftes ehrenamtliches Engagement wurden Olga Wettstein und Lydia Fries mit der silbernen Ehrennadel der Landsmannschaft ausgezeichnet.

Olga Wettstein ist seit 1999 Mitglied der Landsmannschaft und engagiert sich seit über zehn Jahren im Vorstand, als Kassenwartin, als Schriftführerin, gegenwärtig im Bereich Kulturarbeit. Ihr ist es zu verdanken, dass die Landsmannschaft im ev. Gemeindehaus Jubilate (Orschel-Hagen, Reutlingen), wo sie beruflich tätig ist, einen Treffpunkt gefunden hat. Für ihren Einsatz wird sie geschätzt von der Kirchengemeinde; sie ist beliebt bei den Einheimischen und wird von ihren Landsleuten verehrt. Im Verein hilft sie jederzeit mit Rat und Tat und setzt sich für die Belange der Deutschen aus Russland ein. Sie ist bei allen Aktivitäten der Orts- und Kreisgruppe dabei.

Lydia Fries ist seit 1990 Mitglied der Landsmannschaft und seit 1996 aktiv im Vorstand in verschiedenen verantwortlichen Positionen, gegenwärtig als Kassenwartin. Zuverlässig, pflichtbewusst, hilfsbereit und fleißig ist sie bei unseren Landsleuten und in der Ortsgruppe auch dank ihrer ruhigen Art und positiven Einstellung beliebt – sie hat für jeden stets ein gutes Wort.

Der Vorstand