Erfurt

Tama­ra Bara­basch — Vor­sit­zen­de

Bera­tungs­stel­le: Rosa-Luxem­burg-Str. 50, 99086 Erfurt

Mo 16–18 Uhr, Di, Do 10–13 Uhr, Mi 16–18 Uhr, Fr 10–15 Uhr.

Tel.: 0361 — 6431535 Mobil: 0179 — 9249396 

E — Mail: tamara.barabasch@lmdr.de


Betreu­ung in Hil­fe in sozia­len Fra­gen:

Frau Schä­fer

Tel: 0177 — 1909573 und 0361–5626516. 

Von links: Maul Elena — St.Vertreterin; Tama­ra Bara­basch — Vor­sit­zen­de, 1 von rechts Sho­kin Lud­mi­la — Kas­se.

Die Orts­grup­pe Erfurt der Lands­mann­schaft der Deut­schen aus Russ­land (Vor­sit­zen­de  Tama­ra Bara­basch) mit Sitz im ZIM Erfurt (Rosa-Luxem­burg-Str. 50, 99086 Erfurt)
küm­mert sich um die Inte­gra­ti­on und die Belan­ge der Deut­schen aus der ehe­ma­li­gen Sowjet­uni­on und ihre Fami­li­en in der Stadt. Die Akti­vi­tä­ten der Lands­mann­schaft umfas­sen Berei­che wie poli­ti­sche und kul­tu­rel­le Arbeit, sozia­le Betreu­ung sowie Lern- und Frei­zeit­an­ge­bo­te.

Die Orts­grup­pe ist 1995 ins Leben geru­fen wor­den, die ers­te Vor­sit­zen­de war Svet­la­na Span­na­gel. Seit 2007 wird der Ver­ein, der  27 Mit­glie­der  plus Fami­li­en­an­ge­hö­ri­ge zählt, von Tama­ra Bara­basch gelei­tet. Die Lands­mann­schaft Erfurt ver­tritt die Deut­schen aus Russ­land auf poli­ti­scher Ebe­ne in der Stadt und im Land­kreis, setzt sich bei den demo­kra­ti­schen Par­tei­en für eine bes­se­re Akzep­tanz der Deut­schen aus Russ­land ein.

Durch regel­mä­ßi­ge Betei­li­gung an städ­ti­schen Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen und eige­ne Kul­turak­ti­vi­tä­ten pflegt die Orts­grup­pe die  Kul­tur der Deut­schen aus der ehe­ma­li­gen Sowjet­uni­on und trans­por­tiert die­se in die brei­te Öffent­lich­keit. Die Sozi­al­be­ra­ter der Lands­mann­schaft betreu­en ihre Lands­leu­te bei sozia­len Fra­gen und beglei­ten sie bei Besu­chen in den Ämtern. Außer­dem wer­den Lern­kur­se und Krea­tiv­kur­se für Erwach­se­ne ange­bo­ten, Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen und Rei­sen orga­ni­siert. Die Orts­grup­pe knüpft und pflegt Kon­tak­te mit Ver­ei­nen in ande­ren Bun­des­län­dern.
Kon­takt:

Tama­ra Bara­basch

ZIM,  Rosa-Luxem­burg-Str. 50, 99086 Erfurt
Tel.: 0179–9249396


Ein Stammtisch. Seit Jahren arbeiten wir eng zusammen mit Deutsch-Russischer-Freundschaftsgesellschaft.

Ein Stamm­tisch. Seit Jah­ren arbei­ten wir eng zusam­men mit Deut­sch-Rus­si­scher-Freund­schafts­ge­sell­schaft.

Fahrt nach München mit Frauen-Union CDU. Wir haben uns mit Fr. Merkel getroffen

Fahrt nach Mün­chen mit Frau­en-Uni­on CDU. Wir haben uns mit Frau Mer­kel getrof­fen.

Auszeichnung: Bronzene Ehrennadel an Lilli Schäfer

Aus­zeich­nung: Bron­ze­ne Ehren­na­del an Lil­li Schä­fer.

Deutsche Geschichte interessiert uns. Eine Exkursion nach Molsdorf.

Deut­sche Geschich­te inter­es­siert uns. Eine Exkur­si­on nach Mols­dorf.

Feier zum Internationalen Frauentag im Verein Erfurt

Fei­er zum Inter­na­tio­na­len Frau­en­tag im Ver­ein Erfurt

 

Ehrenamtliche Mitarbeiter v.l. -  Tamara Barabasch, Elena Maul, Ludmila Shokina und Irina Kraus

Ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter v.l. — Tama­ra Bara­basch, Elena Maul, Lud­mi­la Sho­ki­na und Iri­na Kraus

Inter­kul­tu­rel­le Woche

Aus­flug in den „Lui­sen Park”:

Rei­se zum Was­ser­fall in Trusetal/Thüringen

Erfurt,  Stadtteilfest „Am Herrenberg“

Erfurt,
Stadt­teil­fest „Am Her­ren­berg“