Stellenausschreibung (Berlin)

Standard

Zur Verstärkung unseres Teams besetzen wir zum 01. September 2018 eine Teilzeitstelle (30 Std./Woche) des Jugendprojektes „3-2-1 Jugend integriert!“.

Ziel des Projektes:
– Stärkung der Kompetenzen von jungen Menschen mit Migrationshintergrund
– Stärkung ihrer aktiven Teilhabe am gesellschaftlichen und politischen Leben
– Verbesserung der wechselseitigen Akzeptanz von Zuwanderer- und Aufnahmebevölkerung

Projektort: Berlin-Lichtenberg, -Marzahn, -Hellersdorf
Gesamtlaufzeit des Projektes: 01.09.2018 – 31.08.2021

Anforderungen:
– Hochschulabschluss bzw. pädagogische Ausbildung und/oder Erfahrungen in der Integrationsarbeit
– Deutsch in Wort und Schrift, weitere Sprachen wünschenswert
– Eigeninitiative und eigenverantwortliche Umsetzung
– Flexible Arbeitszeiten, hohe Mobilität, soziale Kompetenz

Bewerbungsfrist: bis 17.08.2018

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen an:
Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V.
Bundesgeschäftsführerin Rita Heidebrecht
Raitelsbergstr. 49
70188 Stuttgart