Archiv Viktor Schäfer

Standard

Vik­tor Schä­fer – Kämp­fer für die Aus­rei­se­frei­heit

Vik­tor Schä­fer (1938–2007) gehört zu denen der jün­ge­ren Erleb­nis­ge­ne­ra­ti­on der Deut­schen in/aus der ehe­ma­li­gen Sowjet­uni­on, die dem Schick­sal mutig trotz­ten und sich für die ver­brief­ten Rech­te der Deut­schen in der Sowjet­uni­on hart­nä­ckig ein­setz­ten – unter Umstän­den auch mit Gefahr für das eige­ne Wohl. Vik­tor Schä­fer war auch einer von denen Deut­schen aus Russ­land, die in den 1970er und 1980er Jah­ren fri­schen Wind in die Lands­mann­schaft brach­ten und mit ihrem ehren­amt­li­chen Enga­ge­ment unent­behr­li­ch waren — bei der täg­li­chen Betreu­ung und bei Tref­fen auf allen Ebe­nen.