„Hier sind meine Wurzeln“ – die Geschichte von Mariental

Standard

„Hier sind meine Wurzeln“ –die Geschichte von Mariental und ihren Einwohnern
soll nicht in Vergessenheit geraten

Im September  1997 – genau 56 Jahre nach dem verleumderischen Deportationserlass – besuchte ich meinen Geburtsort Mariental an der Wolga zum ersten Mal (damals lebte ich bereits seit sechs Jahren in Deutschland). Schon im ersten Augenblick im ehemaligen Mariental stieß ich auf Ablehnung: Als ich eine Frau in der Zentralstraße von Mariental (heute Sowetskoje) angesprochen hatte, bekam ich prompt zurück: „Wieso kommt ihr noch hierher?“