Bundesvorstand

 (li. nach re.) Walter Gauks, Lilli Bischoff, Dietmar Schulmeister, Johann Thießen (Bundesvorsitzender), Ewald Oster, Albina Nazarenus-Vetter und Valentina Dederer.

Der amtierende Bundesvorstand der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland

Bei der Bundesdelegiertenversammlung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland am 13. Oktober 2018 in Fulda wurde der neue Bundesvorstand gewählt.

Die Amtszeit in unserem Verband beträgt drei Jahre.


Dem Bundesvorstand gehören gemäß unserer Satzung sieben Personen an.

von rechts:
Valentina Dederer (Rheinland-Pfalz), Albina Nazarenus-Vetter (Hessen), Ewald Oster (Bayern), Johann Thießen (Hessen), Dietmar Schulmeister (Nordrhein-Westfalen), Lilli Bischoff (Niedersachsen), Walter Gauks (JLmDR)