Bildung und Innovation



Der Ausschuss befasst sich mit gesellschaftlicher und politischer Integration der Mitglieder des Verbandes und dessen Interessenvertretung (institutionell und personell) sowie befasst sich in erster Linie mit der Erarbeitung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung der landsmannschaftlichen Arbeit, die über das allgemeine Tagesgeschäft hinausgeht. Die Ausschuss für Bildung und Innovation schafft die Grundlagen für eine kompetente Arbeit auf dem Gebiet der politischen Bildung der Mitglieder der LmDR und kümmert sich um Wege der Vermittlung von Inhalten der politischen Bildung – LmDR-intern und extern.
Des Weiteren kümmert sich der Ausschuss um die Steigerung der Medienkompetenz und um die Qualifizierung der LmDR-Mitglieder (Sachkenntnis, Auftreten, Fähigkeit zur Zusammenarbeit etc.).
Auch neue Methoden die Entwicklung neuer Methoden der Informationsvermittlung gehört zu den Aufgaben des Ausschusses.

Albina Nazarenus-Vetter

Ausschussvorsitzende