Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit



Der Öffentlichkeitsausschuss befasst sich mit der Präsentation der Landsmannschaft und ihrer Gliederungen nach außen durch:
  • Information an die Mitglieder der Landsmannschaft und an die breite Öffentlichkeit über die Arbeit der Landsmannschaft auf Bundes-, Landes- und regionaler Ebene (durch eigene und weitere Medien, Veröffentlichungen im Internet usw.);
  • Veröffentlichungen und Stellungnahmen, die in Falle der einseitigen und negativen Berichterstattungen über die Deutschen aus Russland in den Medien entgegenwirken und diesen ein realitätsgerechtes Bild gegenüberstellen;
  • Unterstützung und Schulung der Gliederungen der Landsmannschaft im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit;
  • Mitgliederwerbung für die Landsmannschaft (Konzeption und Durchführung von Werbemaßnahmen);
  • laufende Aktualisierung der Webseite der Landsmannschaft;
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Verbandszeitung „Volk auf dem Weg“.

Dietmar Schulmeister

Ausschussvorsitzender